Dienstag, 24. Januar 2012

Ich sag dann mal Schöö...

Joa...wat soll ich sagen...morgen isses soweit...meine Maus wird geholt...weiß nicht so recht, wie ich mich damit fühlen soll....

Einerseits freue ich mich tiiiiiiiiiiiiiierisch endlich die Kleine in den Armen halten zu können, zu riechen, fühlen...dann bin ich auch ein wenig egoistisch und freu mich einfach, dass die Schwangerschaft dann endlich rum ist! Ist halt gegen Ende echt nicht mehr schön, wenn man nur noch Schmerzen hat, harten Bauch und manchmal einfach nicht weiß, wie man sich noch irgendwie bewegen soll o.O"

Allerdings gibt´s dann auch leider noch eine andere Seite....ich hoffe und bete dafür, dass sie sich vielleicht ja doch noch richtig dreht bis morgen und ich auf den Kaiserschnitt verzichten kann...ich weiß gar nicht, wie oft ich heut kurz vor´m heulen war bei dem Gedanken daran...es wäre ja alles nur halb so schlimm, wenn ich eine PDA oder eine Spinale bekommen würde...immerhin bin ich dabei wach und nur ab Becken abwärts "taub"...aber ich hab natürlich das "Glück" gepachtet, dass ich zu dick dafür bin, der Anästhesist zu viel "rumstochern" müsste bis es richtig sitzt und dabei einfach zu viel passieren kann -.-"

Joa, also bekomme ich eine Vollnarkose und allein bei dem Gedanken daran könnt ich schon los heulen...hab noch nie eine Vollnarkose oder generell OP gehabt....bin da total "Neuling"...und hab natürlich dementsprechend Angst...

Hab eben mit meiner besten Freundin telefoniert, die hat 2 Kinder, der Erste musste per Not-Kaiserschnitt geholt werden und die Zweite war auch einer...sie hat mir einiges meiner Angst nehmen können, aber halt nicht ganz...mein Mann hatte auch schon eine OP mit Vollnarkose, auch er konnte mich sehr beruhigen, aber eben doch nicht so wirklich...ich weiß halt nich, was auf mich zukommt, wie es ist und das macht mich schlichtweg kirre -.-" Vor allem, als der Anästhesist uns den Ablauf erklärt hat...ich hab irgendwann nicht mehr zugehört, sonst würd ich da morgen nicht hin fahren *lol*

Ich hoffe einfach, dass die Maus sich ja vielleicht doch noch richtig gelegt hat...und ansonsten wünsche ich mir einfach, dass ich von allem nix, bzw. nicht viel mitbekomme....bin ein nervliches Wrack momentan...dann wieder nicht und dann wieder doch....äääääätzend -.-"

Naja, wat will ich machen. Muss ich durch :) Aber jetzt wisst ihr mal Bescheid, weiß nicht, wann ich wieder online bin, aber ich melde mich auf jeden Fall dann irgendwann zurück :)

Ich wünsch euch was, vor allem allen anderen werdenden Mamis! Viel Kraft und Glück bei eurer weiteren Schwangerschaft und alles Gute für die Geburt <3

Schüssi Fanie ♥

Kommentare:

Sabrina hat gesagt…

Ich wünsche dir (und auch deinem Freund) alles Gute,das morgen alles gut läuft und ihr ein gesundes kleines Mädchen bekommt!!!Viel Glück!!!

Chrissi hat gesagt…

Das wird schon alles :) Ich würd genauso durchdrehen, wenn ich nicht wüsste, was passiert, aber da musst du nun wohl leider durch :/ Ich wünsch dir auf jeden Fall alles Gute <3 Und denk dadran: Wenn du aufwachst, ist deine Maus da. Dann hast du es geschafft. Und ab da geht alles bergauf und du kannst ganz viel Babykuscheln <3 Genieß es :)